Dein richtiges Money Mindset finden

Richtiges Money Mindset finanzielle Unanbhängigkeit

Finanzielle Unabhängigkeit durch dein richtiges Money Mindset

Ist es überhaupt möglich durch das richtige Money Mindset finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen?

Zu allererst schauen wir uns den Begriff Mindset genauer an. Das Mindset beschreibt deine Denkweisen, deine Überzeugungen und deine Verhaltensmuster. Du kannst Mindset auch mit Mentalität oder deiner inneren Haltung gleichstellen. Dein Mindset ist maßgeblich beteiligt, ob du ein erfolgreiches und glückliches Leben hast, oder nicht.

Die gute Nachricht: Jeder kann sein Mindset für ein solches Leben entwickeln.

Du kannst das auch! 

.

Money Mindset

Beim Money Mindset geht es um die Einstellung die du zu Geld und zu deinen Finanzen hast. Dein Mindset, also deine Denkweise und deine Überzeugungen werden beeinflusst von sogenannten Glaubenssätzen. Glaubenssätze, sind Sätze die du in der Kindheit oder Jugend immer wieder gehört hast. Das kann von deinen Eltern, Geschwistern oder Lehrern gewesen sein. Diese Glaubenssätze waren die Denkweise deines Umfeldes. Vermutlich hast du diese immer wieder gehört hast. Dadurch haben es sich diese Glaubenssätze in deinem Unterbewusstsein gemütlich gemacht. Dadurch beeinflussen sie unbewusst dein Leben. Du merkst das gar nicht. 

Weit verbreitete negative Glaubenssätze zum Thema Geld:

  • Geld ist die Wurzel allen Übels
  • Geld stinkt
  • Geld macht nicht glücklich
  • Geld allein ist nicht alles
  • Geld verdirbt den Charakter
  • Geld bringt nur Verantwortung mit sich

Na, erkennst du den einen oder anderen Glaubenssatz? So lange solch ein negativer Glaubenssatz in deinem Unterbewusstsein gespeichert ist, wirst du keine finanzielle Unabhängigkeit erreichen. Du hinderst dich dadurch selbst - bzw. dein Unterbewusstsein hindert dich daran. 

Die gute Nachricht: Es gibt Möglichkeiten die negativen Glaubenssätze in positive Glaubenssätze zu verwandeln.

3 Schritte Plan:

  1. Schreib deine negativen Glaubenssätze auf
  2. Formuliere deine negativen Glaubenssätze um in positive Glaubenssätze
  3. Lies deine positiven Glaubenssätze immer wieder laut vor damit sie es sich in deinem Unterbewusstsein gemütlich mache können

Beispiele für positive Glaubenssätze

  • Mit Geld kann ich viel Gutes tun
  • Ich heiße Geld in meinem Leben willkommen
  • Ich bin es wert viel Geld zu verdienen
  • Geld ist etwas Angenehmes
  • Geld macht sexy
  • Geld erleichtert mir viel im Leben

Das richtige Money Mindset gehört dazu, um finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Es ist ein bedeutender Bestandteil des großen Ganzen. Jedoch darfst du das Money Mindset nicht isoliert betrachten. Es gehören noch andere Punkte dazu um finanziell frei zu sein.

Wenn du wissen möchtest, welche Punkte noch dazu gehören, besuche gerne mein kostenloses Webinar.

Hier kommst du zu der Terminübersicht meines kostenlosen Webinars:

freie Termine Webinar - Dein Aktien und ETF Fahrplan

Ich freue mich auf dich!

Posted in Allgemein.

Kommentar verfassen