VERLUST! Meine 7 Tipps

Meine 7 Tipps für DICH!

Es ist passiert, die Aktie ist gesunken, du hast Verlust gemacht. Boom. 💥Schwarz auf Weiss. Schnell checken, wieviel… Der Schock beim ersten Verlust lässt dir sicher das Blut in den Adern gefrieren, oder? 😱
 
Du hast investiert, die Aktie verfolgt, dein Herz hat gepocht: Ja dann war es auch ganz schnell klar, VERLUST. 💥
 
Meine 7 Tipps die ich dir heute mitgebe:
 

1️⃣ Informiere dich gut bevor du in ein Unternehmen investierst
 
2️⃣ Überlege dir wirklich gut, welche Summe du investieren möchtest in eine einzelne Position (Aktie, Rohstoff,...)
 
3️⃣ Prüfe, warum der Aktienkurs gesunken ist. Entscheide, ob es besser ist den Verlust zu realisieren um dich vor noch mehr Verlust zu schützen ODER du entscheidest abzuwarten und erstmal nichts zu tun. Ich kann dich beruhigen, nicht immer findet man einen Grund warum der Kurs gesunken ist - nicht einmal die Experten 😉
 
4️⃣ Überlege dir BEVOR du investierst, welche Strategie du verfolgen möchtest. Du kannst dich für eine bestimmte Anlagestrategie entscheiden und für einen Zeitraum. Kurzfristig, mittelfristig oder langfristig. Die Anlagestrategie muss zum Zeitraum passen.
 
5️⃣ Erlaube dir bei Verlust traurig und überrascht zu sein! Das ist ganz normal. NIEMAND macht nur Gewinne! Verluste gehören einfach dazu.
 
6️⃣ Hinterfrage, ob du beim Kauf deiner Aktie ein gutes Bauchgefühl hattest. Oder hat irgendetwas ein mulmiges Gefühl hinterlassen? Höre auch auf dein Bauchgefühl, nicht dass es immer richtig liegt, nein, ABER: Du kannst dir dann selbst nicht vorwerfen nicht darauf gehört zu haben.
 
7️⃣ Mein letzter Tipp: Die Börse spiegelt eigentlich das reale Leben wieder. Höhen und Tiefen sowie eine langfristige Perspektive sind die Rahmenbedingungen. Denk immer daran! Das Leben geht weiter und nach dem Regen 🌩 kommt IMMER irgendwann wieder die Sonne! ☀️
Alles Liebe! 
Posted in Allgemein.

Kommentar verfassen