Gewinn!

Mein erster Gewinn!

Der Tag an dem ich meinen ersten Gewinn eingefahren habe, war unglaublich! ...und du kannst das auch!

Ich habe dir ja im vorigen Beitrag geschildert, dass ich oft, wirklich sehr oft, online den Börsenkurs meiner ersten Aktie verfolgt habe. Ich gebe dir den Tipp mach das bitte nicht! Sondern...

Gehe rational und relaxt an die Sache heran. Ich weiß, das ist oft schwierig, aber vertrau mir hier an dieser Stelle. Ein ganz fataler Fehler wenn du an der Börse investierst sind Emotionen zuzulassen. Denn dies verleitet dich, eine unüberlegte Entscheidung zu treffen, welche du nicht mehr rückgängig machen kannst und vielleicht bereust. 

Ich hätte mit meinem ersten Kauf einen wesentlich höheren Gewinn erzielen können. Das hat mich wirklich geärgert. Genau vor diesem Fehler möchte ich dich bewahren. Wenn du an der Börse dein Geld investierst musst du die Auf und Abs aushalten können. Diese sind ganz normal! Wenn du dir genug Wissen aneignest, ist dies auch viel einfacher. Dann bist du bist dir sicher in ein gutes, zukunftsträchtiges Unternehmen investiert zu haben. Gehe strategisch an die Sache heran. Mache eine gute fundamentale und technischen Analyse. Schau dir das Unternehmen gut an in das du investieren möchtest. Dann bist du dir auch sicher und eine Kurskorrektur lässt dich nicht nervös werden. 

Ein zweiter Fehler den ich gemacht habe war, den Gewinn auszugeben. Ich bin schick essen gegangen. Hätte ich den Gewinn reinvestiert, wäre dies die bessere Alternative gewesen.

Mein zweiter Tipp an dich: Reinvestiere deine realisierten Gewinne. So kommst du viel schneller an dein Ziel! 

 

 

 

Posted in Allgemein.

Kommentar verfassen